Saleinad Mundo


Schauspiel
Schultheater
Schultheater
Pädagogik
Improparties
Catering


Pressemeldungen
Kontakt
Saleinad Mundo Theaterpädagogik
Impressum

Saleinad Mundo - Theaterpädagogik BuT

Warum Theaterspielen?


Die Theaterbühne ist keine gaukelnde Scheinwelt. Ganz im Gegenteil: Hier üben sich echte Menschen darin, in andere Gedankenwelten zu schlüpfen, sich einzugraben in die Gefühle einer bisher nur papiernen Persönlichkeit. Deren Verhalten will studiert, nachempfunden werden.

Ob bei Shakespeare oder Strauß – sie wollen ausgelotet werden die alles umfassenden Fragen von Liebe und Hass, vom miteinander leben, streiten, aushalten. Hätte ich anders gehandelt? Wie? Fragen, die aus langem Probenalltag ein Theaterstück formen, das die Zuschauer hoffentlich mitreißt, aber mindestens bewegt.


Ich sehe das Theaterspiel als Lebensschule, die ihren Schülerinnen und Schülern, mögen es Erwachsene sein oder Kinder, einiges abverlangt. Beim Theaterspiel ist es nicht damit getan, stumm zu sitzen und Chips essend abzuwarten, was Dolles geschieht.
Theater ist keine Fernseh-Seifenoper. Und das ist gut so.




Ich möchte allen jungen Menschen Mut machen, sich in einem Team mit anderen Theaterbegeisterten auszuprobieren, dabei neue Freundinnen und Freunde kennen und schätzen zu lernen. Das gilt schon für Sechsjährige, erst recht für Jugendliche:

Wer seine eigenen Möglichkeiten kennt, ist stark.

Daran glaube ich. Und Theater spielen macht stark. Jeder, der das für Luxus hält, hat vom eigentlichen Leben überhaupt nichts begriffen.